zur Navigation zum Inhalt

rabebuch.de - die Buchhandlung Der Rabe in KA-Durlach - Durlachs erste Adresse für Bücher - alle aktuellen und vergangenen Veranstaltungen

Informationen
Pfinztalstr. 60
76227 KA-Durlach
0721-9 40 01 40
Mehr Information
Pfinztalstr. 60
76227 KA-Durlach
0721-9 40 01 40
rabebuch.de

Veranstaltung

Mo. 20.6. 2022 · 19 Uhr · Literaturhaus im Prinz-Max-Palais, Karlstr. 10, 76133 Karlsruhe

Die Veranstaltung fällt aus wegen Krankheit.

Barbara Vinken

Starke Frauen in den 50er Jahren

Die Literaturwissenschaftlerin Prof. Dr. Barbara Vinken (dzt. Fellow am IFK, Wien) hält im Rahmen der Ausstellung „Vorhang auf! Trude Schelling-Karrer: Von der Bühne zur Innenarchitektur“ einen Vortrag zu den Themenkreisen Mode, Kostüm und Stil

Beiprogramm anlässlich der neuen Sonderausstellung über die Karlsruher Bühnenbildnerin und Innenarchitektin Trude Schelling-Karrer.

Barbara Vinken, 1960 in Hannover geboren, studierte Romanistik, Germanistik und Komparatistik in Aix-en-Provence, Freiburg, Konstanz, Paris und Yale. 1989 wurde sie in Konstanz und 1992 in Yale promoviert, 1997 legte sie ihre Habilitation in Jena ab. Barbara Vinken ist seit 2004 Professorin für Allgemeine und Französische Literaturwissenschaft am Institut für Romanische Philologie an der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU). Als Gastprofessorin lehrte sie unter anderem in New York, Paris, Berlin und Chicago.

Neben einer Vielzahl an wissenschaftlichen Publikationen wurde sie vor allem durch ihren Roman „Die deutsche Mutter. Der lange Schatten eines Mythos“ bekannt. Für ihr 2013 veröffentlichtes Buch „Angezogen. Das Geheimnis der Mode“ wurde sie im Folgejahr für den Preis der Leipziger Buchmesse nominiert. 2018 erhält Vinken das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland für ihren Beitrag zur kritischen Analyse des Kulturphänomens Mode.

Veranstalter:

Stephanus-Buchhandlung · Metzlersche Buchhandlung · Buchhandlung Der Rabe · Buchhandlung Mächtlinger · Literarische Gesellschaft Karlsruhe