zur Navigation zum Inhalt

rabebuch.de - die Buchhandlung Der Rabe in KA-Durlach - Rabenstarke Bücher - alle aktuellen und vergangenen Veranstaltungen

Informationen
Pfinztalstr. 60
76227 KA-Durlach
0721-9 40 01 40
Mehr Information
Pfinztalstr. 60
76227 KA-Durlach
0721-9 40 01 40
rabebuch.de

Rabenstarke Bücher versandkostenfrei


ab 20 € deutschlandweit

Veranstaltung

Di. 8.9. bis Do. 10.9. 2020 · 19 Uhr · Park am Alten Friedhof Durlach, Gärtnerstr., 76227 Karlsruhe

Literatur im Park

11. Durlacher Lesesommer

Der 11. Durlacher Lesesommer lockt mit Literatur und Rosen – Vorlesen und Zuhören an drei Spätsommer­aben­den.

Durlacher Bürgerinnen und Bürger lesen für alle, die gerne zuhören, litera­ri­sche Kostproben aus ihren Lieblingsbüchern vor. So indivduell wie die Vorle­sen­den wird daher auch das bunt gemischte Lesepro­gramm des jeweiligen Abends sein.

Der Durlacher Lesesommer wird aufgrund der Abstands- und Hygieneregeln erstmals im Park am Alten Friedhoff bei der Nikolauskapelle stattfinden. Dort wird eine Bühne aufgebaut sein. Der Veranstaltungsbereich ist umzäunt und es stehen 99 Stühle als Sitzgelegenheit zur Verfügung. Um 18:30 Uhr wird mit dem Einlass begonnen. Dieser wird vom Stadtamt Durlach übernommen.

Bitte bringen Sie einen Mundschutz mit!
Die ZuhörerInnen müssen vor dem Einlass ein Kontaktdatenformular ausfüllen, das anschließend 4 Wochen vom Stadtamt Durlach aufgehoben wird für die Kontaktdatenrückverfolgung, sollte dies erforderlich werden. Das Kontaktdatenformular kann gerne auch bereits im voraus heruntergeladen und bereits fertig ausgefüllt zur Veranstaltung mitgebracht werden.

Bei Regen wird die Veranstaltung in der Karlsburg im Bürgersaal stattfinden.

Das Programm

Dienstag, 8. September

- Eröffnung durch den stell­ver­tre­ten­den Ortsvor­ste­her ­Mar­tin Pötzsche
- Dr. Susanne Asche: „Aufbrüche und Krisen – 1918-1933“,
- Sieglinde Ellgering: „Karneval der Tiere“ von Roger Willemsen
- Ulrike Garrels: „Da fällt mir noch was ein…“ von Dora Heldt
- Annette Klocke: „Bummel durch Europa“ von Mark Twain
- Serena Giulia Habermaier: „Die schöns­ten ­Sa­gen des klassi­schen Altertums – Dädalus und Ikarus“ von Gusta­v Schwab

Mittwoch 9. September

- Mar­ga­re­the Schüßler: „Komm, ich erzähl dir eine ­Ge­schich­te“ von Jorge Bucay
- Alexan­der K­empf: „Einfach Freunde“ von Abdel Sellou
- Mathias Tröndle: „Es ist was es ist“ und „100 ­Ge­dichte ohne Vaterland“ von Erich Fried
- Oliver van Thiel: „Pu der Bär“ von Alan Alexander Milne
- Claudia von Freital: „Die kleine Seele spricht mit Gott“ von Neale Donald Walsch

Mittwoch 10. September

- Chris­tian ­Lund­beck: „In meinem kleinen Land“ von Jan Weiler
- Annette Klaus: „Der Wal und das Ende der Welt“ von John Ironmonger
- Karin Bauer: „Das Leben der Bäume“ von Wolfgang Lau­ter
- Iris Kiese­wet­ter: „Die goldene Schatz­tru­he“ von Cor­ne­lius Wilkes­huis
- Silvia Sécrit :„Peter der Große – Sein Leben und seine Zeit“ von Robert K. Massie

Eintritt frei

Veranstalter:

Buchhandlung Der Rabe · Buchhandlung Mächtlinger · Stadtamt Durlach · Stadtteilbibliothek Durlach

© 2010-2020 Buchhandlung Der Rabe | Impressum | AGB | Datenschutz | Lieferzeit und Versandkosten